Kind-Pony-Eltern Gruppen

In der Kind-Pony-Eltern Gruppe steht das gemeinsame Spiel und die Begegnung mit dem Pony im Vordergrund. Die Kinder lernen so spielerisch, sinnvoll mit einem anderen Lebewesen umzugehen, Geduld zu haben und Verständnis zu entwickeln. Übungen welche vom Pferderücken aus gemacht werden, fördern zudem Gleichgewicht und Motorik. Gleichzeitig bekommen auch die Eltern ein Feedback ihrer Wirkungsweise in den Interaktionen mit ihrem Kind und dem Pony.
Sie erleben sich bewusst in Hinsicht auf Kommunikation und Wirkungsweise. Die Interventionen basieren auf Vertrauen, welches sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern gestärkt wird.

                                                                       
 



Die Ziele:

Entwicklungsförderung

Ausbau der Sozialkompetenz

Sensibilisierung für die Außenwelt

Koordinationsfähigkeit stärken

Motorik ausbauen 

Freundschaften schließen

Unterstützung der Eltern-Kind Beziehung

Spaß!


Mit Pferden weil sie…

…hochsensibel beobachten

…ehrlich und unvoreingenommen sind.

…wertfrei Kritik zeigen

…authentisch sind

…nicht interpretieren

…nicht nachtragend sind

                                          Buchen! 
 

 

Kosten: 38 € monatlich

Die Gruppen finden 14tägig statt. Wetterfeste Kleidung und ein gut angepasster (Fahrrad-)Helm sind nötig. Es ist kein Reitunterricht und wir arbeiten viel vom Boden. Anmeldung: 0172 37 29 29 8