Dieser Winter Tag im Stall ist das perfekte Weihnachtsgeschenk. 
Nach dem Trubel der Feiertage, gestalten wir diesen Tag sehr ruhig und entspannend. 
Im Mittelpunkt stehen die pferdegestützten Interventionen, die wir mit den Kindern als Gruppe durchführen. 
Für zusätzlichen Spass wird dieses Jahr ein kleiner Reiterwettbewerb sorgen, bei dem jedes Kind eine Turnierschleife gewinnt. 
Viele Kinder lehnen oft Spiele, bei denen es Gewinner oder Verlierer gibt kategorisch ab. Sogar Eltern sehen einen Wettbewerb oft kritisch.
Meine Interventionen beinhalten in der Regel keine messbaren Leistungen. 
Ich habe mir deshalb zum Ziel gemacht, den Kindern einen Wettbewerb zu konzipieren, bei dem sie nur gewinnen können. Allerdings in dem Sinne, dass sie ihre Stärken wahrnehmen und so auch mit ihren Schwächen umgehen können. 
Wir beginnen den Tag mit dem Füttern der Pferde und Ponys. 
Anschließend frühstücken wir gemeinsam. Danach werden wir mit jedem Kind ganz individuell Kenntnisse und Fertigkeiten an und mit den Pferden erarbeiten. 
In den Gruppenübungen dürfen sich die Kinder dabei auch gegenseitig unterstützen. 
Der Reiterwettbewerb bildet den Abschluß der Veranstaltung.
Für dieses Angebot sind auch Gutscheine erhältlich. 
Für Kinder von 4 bis 12 Jahren 

ausgebucht

Wann? 5. Januar 2018, 10 Uhr bis 14 Uhr
Kosten? 42 Euro (5% Rabatt für Kunden)
Info und Buchung: 0172 37 29 29 8 oder info@jutta-einhaus.de