Einzelcoaching Gruppenangebote Kommunikation Pferdegestütztes Coaching

Esoterik? Auf keinen Fall!

Gestern hatte ich ein Telefonat aufgrund einer Nachfrage für ein Teamtraining.

Es war ein sehr angenehmes, freundliches Gespräch, in welchem wir viele Informationen und Gedanken austauschen konnten.


Fast zuletzt kam der Hinweis, dass die anfragende Einrichtung grundsätzlich nicht an esoterischen Dienstleistungen interessiert ist.


Dies hat mir wieder mal aufgezeigt, dass meine Arbeit nicht immer transparent und eindeutig vermittelt wird. Ich werde nachbessern, auf meiner Website, in Gesprächen und auf allen Plattformen. Was ich vorab jetzt eindeutig festhalten möchte: Ich arbeite ausschließlich mit dem, was der/die Klient/en mitbringen. Wir rufen nicht das Universum an, lassen keine Engel landen und auch Klangschalen Sessions haben in einem pferdegstützten Coaching keinen Platz…. außer der/die Klienten haben dies in ihrem Leben so vorgesehen.
 
Meine Arbeit beruht ausschließlich auf der Kombination von der feinen und hoch sensiblen Wahrnehmung meiner Co-Trainer, der Pferde und meiner Begleitung durch den Prozess. Pferde leben ohnehin im Hier und Jetzt, zeigen sich völlig wertfrei und ehrlich und ich begegne meinen Klienten immer wertschätzen und zeige ihnen Möglichkeiten auf, ihre Potentiale und Ressourcen zu nutzen oder zu aktivieren. Kein Hokuspokus, keine Esoterik sondern eine sehr praktische Angelegenheit, wenn man mal den Durchblick oder eine Inspiration braucht. Das musste ich mal los werden und damit ein Ooohhhm in die Runde „wink“-Emoticon

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.