Einzelcoaching Gruppenangebote Kommunikation Pferdegestütztes Coaching Seminar

Neue Gruppen, die Website ist überarbeitet

Was macht man bei so einem Wetter am ersten Mai?

Also ich habe mich hinter den Schreibtisch verkrochen. Ein trockenes, warmes Plätzchen mit Platz für meine Kaffeetasse. 
Heute morgen war ich noch sehr unglücklich über den strömenden Regen und die Absage eines Ausrittes, auf den ich mich schon lange gefreut hatte. 
Also habe ich mich nach dem Versorgen der Pferde mit relativ schlechter Laune an die Büroarbeit gemacht. Dabei bekam ich gleich zu Beginn einen Zettel in die Hand. 
Auf dem hat eine Seminarteilnehmerin sich Notizen gemacht und ihn mir mit den Worten überlassen: "Ich habe es jetzt im Kopf, den brauch ich nicht" 
Auf dem Zettel hat sie Momente und Situationen beschrieben. Dazu hat sie ihre Gefühle in eine Spalte geschrieben und in die andere Spalte ein Gefühl,
welches sie  in der jeweiligen Situation lieber wäre,gut tun würden, sie gerne ausprobieren möchte…. 
Kurzum, ich habe genau das Selbe getan und mich auf mein "Wunschgefühl" eingelassen. Es klappt hervorragend 🙂 Ich genieße die Zeit an meinem Schreibtisch. Sie wird mir die nächsten Tage viel Freiraum und Zeit für schöne Dinge verschaffen. Auf einige Mails habe ich bereits ganz liebe Antworten bekommen. Ich habe eine tolle Idee nach der anderen. Es läuft einfach rund heute!!! 
Meine Website www.juttaeinhaus.de habe ich auch überarbeitet und an einem ganz tollen, neuen Konzept weiter gearbeitet. 
Fast wünsche ich mir Regen für morgen 😉


Euch allen noch einen schönen Ersten Mai!!!
 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.