Das verschwundene Pony

DAS VERSCHWUNDENE PONY - Escape Room Spiel im Stall

Ein packendes Spiel, bei dem Geschicklichkeit, Neugier und Logik zum Lösen des Rätsels führen und dabei wird Erstaunliches entdeckt !!!


Die kleinen Detektive stehen vor einer leeren Box.

Das Pony „Jinx“ ist verschwunden und wird von dem Pony „Sissi“ sehr vermisst.
Wie konnte „Jinx“ aus der Box?
Wurde sie von jemandem versteckt?
Wieso ist „Sissi“ noch da?
Viele Fragen, denen jetzt nachzugehen ist!

Dieses Live Escape Spiel ist ein riesen Spaß und erfordert
Neugier, Logisches Denken, Spielfreude, Forschergeist und Kreativität.
Es ist geeignet für Gruppen, um die Kommunikation und Kooperation innerhalb der Gruppe zu verbessern und zu
festigen. Das Level der Aufgaben ist auf auf das Alter der Kinder und für Erwachsene 
anpassbar. Die Gruppe wird von mindestens einer Fachkraft durch das Spiel geführt,
welche moderiert, anleitet und begleitet. 
Nachdem das Pony „Jinx“ gefunden wurde, findet eine
Reflexion statt. So können sich die Teilnehmer noch einmal ihre Stärken und Fähigkeiten bewusst machen.

Jede/r Teilnehmer/in erhält eine Urkunde. Getränke stehen während dem Spiel zur Verfügung. Essen in Form von Fingerfood (Muffins, belegte Brötchen etc.) kann gerne mitgegeben werden. Bei Geburtstagen können wir nach Absprache die (Gast)Geschenke im Spielaubau verstecken. 

Altersgruppe:

ab ca. 6 Jahren (das Level ist auf alle Altersgruppen anpassbar)

Dauer: 

Ca. 1,5 Stunden

Ort: 

Freiburg 

Kosten: 

Diese sind abhängig von Gruppengröße und ihren Wünschen