Singles in Action

Endlich können mein Geschäftspartner und ich wieder gemeinsam an die Arbeit und was planen wir zuerst? Die Seminare für Singles. Wer uns kennt weiß, dass da eine Portion Egoismus unsererseits dahinter steckt.  Es ist nicht so, dass diese Seminare an Aufwand und Einsatz weniger von uns fordern, im Gegenteil.  In diesen Seminaren treffen so unterschiedliche…

Gute Vorsätze für das neue Jahr

Gute Vorsätze für 2017 tatsächlich umsetzen Mit einem Coaching ins Neue Jahr Wie viele der guten Vorsätze, die man sich für ein neues Kalenderjahr vornimmt, werden tatsächlich umgesetzt? Ohne lange nach zu denken, werden die meisten diese Frage mit "wenige bis keine" beantworten.  "Das könnte man ändern", meint Jutta Einhaus. Sie arbeitet als Coach. Allerdings…

Online Coaching – Ein Trend für Phantasten oder wertvolle Impulse?

  Gerade habe ich bei einer lieben Kollegin eine Diskussion gelesen, die ich hier leider nicht teilen kann. Deshalb greife ich dieses Thema hier nochmal in meinen Worten auf. Im Netz kommt man kaum mehr um die Werbung der Online Coachs herum. Sie versprechen Erfolg, Reichtum, Glück und so weiter. Einige dieser Angebote in Form…

Lernen darf nicht nur Spaß machen, es muss sogar…!

Meine eigene Schulkarriere würde ich als Katastrophe bezeichnen. Von den Eltern bekam ich permanent zu hören, dass die Schulzeit die schönste Zeit im Leben sei und ich würde die Schule noch vermissen. Zumindest in Englisch habe ich aufgepasst und so kann ich solche „Motivationsversuche“ als Bullshit bezeichnen. Mir fiel das Lernen sehr schwer, man hätte…

Das Team hinter dem Team

Heute möchte ich nun mal unser Team vorstellen.  Wir arbeiten so viel mit Gruppen, Schulklassen und Teams zusammen, dass wir im Tagesgeschäft oft ganz vergessen, dass wir auch ein Team sind.  Trotzdem hat jeder seine Aufgaben und findet im Team immer wieder Motiavation oder auch Unterstützung.  Bei uns sind die Grundlage der Zusammenarbeit: Wertschätzung, Authenzität…

Ich arbeite mit Spaß!!!

… aber nicht nur zum Spaß! Heute morgen um acht, kamen mir diese Gedanken. Meine Offene Gruppe am ersten Samstag im Monat ist bis Ende des Jahres ausgebucht. In meine Planung fließen sowohl die Wünsche der Kinder, die ich bereits kenne, als auch die Bereitschaft offen zu sein, für die neuen Kinder. Ich mache mir…

Ein Wunder, kein Wunder

Kürzlich hatte ich mit einer Bekannten ein Gespräch über die Bedeutung und Wirksamkeit der Pferde in Coaching Prozessen. Sie selbst steht der Methode des pferdegestützten Coachens schon mehr als kritisch gegenüber. Sie ist ein sehr pragmatischer Mensch, regelt und organisiert ohne große Worte und pflegt ihre sozialen Beziehungen sorgfältig, fast nach Plan. Wir, ihr Umfeld…

Berührend…

sind alle Prozesse, die ich mit meinen Pferden begleite. Es ist ja nicht so, dass es grundsätzlich um Krisen und Katastrophen geht. Manche Menschen wenden sich wegen einer Kleinigkeit, vorerst betrachtet an mich. So kam eine junge Frau in einen Coaching Prozess, mit dem Anliegen ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Wir hielten das Vorgespräch knapp, dabei…

Beißen und Schlagen

Beissen und Schlagen sind Verhaltensweisen, die ein Pferd als Co-Trainer im Pferdegestützten Coaching nicht zeigen darf.  Was in der Herde noch zur Klärung der Rangordnung zum Beispiel nötig ist, ist in der Arbeit mit Menschen ein Ausschlusskriterium.  Die Frage, ob es wichtig ist, dass ich die Pferde kenne, mit denen ich arbeite, kann ich ganz klar verneinen.…

Neue Gruppen, die Website ist überarbeitet

Was macht man bei so einem Wetter am ersten Mai? Also ich habe mich hinter den Schreibtisch verkrochen. Ein trockenes, warmes Plätzchen mit Platz für meine Kaffeetasse.  Heute morgen war ich noch sehr unglücklich über den strömenden Regen und die Absage eines Ausrittes, auf den ich mich schon lange gefreut hatte.  Also habe ich mich…